agb t shirt druck münchen

Die im folgenden erläuterten AGB beziehen sich lediglich auf die Bereiche Großbestellung, Outlet Store und Limited Edition.

Die für Shop und T-Shirt Designer geltenden AGB finden Sie bei www.spreadshirt.de unter folgendem Link: Spreadshirt AGB

 

Übersicht

1. Geltungsbereich

2. Vertragspartner

3. Angebot und Vertragsabschluss

4. Widerrufsrecht

5. Preise und Versandkosten

6. Lieferung

7. Zahlung

8. Eigentumsvorbehalt

9. Gewährleistung

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von Christian Arbinger an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

Christian Arbinger

Brehmstraße 4

81543 München

Steuernummer: 144/102/30685

Geschäftsführer: Christian Arbinger

Bei Fragen, Reklamationen oder Beanstandungen erreichen Sie uns via E-Mail an: anfrage(at)shirtgroup.de

3. Angebot und Vertragsabschluss

3.1 Die angebotenen Produkte stellen kein rechtlich bindendes Angebot dar. Alle Angebote gelten nur solange der Vorrat reicht. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn Sie das individuell für Sie erstellte Angebot annehmen und wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung via E-Mail bestätigen.

4. Widerrufsrecht

Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung

Vertragserklärungen können innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in schriftlicher Form oder durch Rücksendung der Ware widerrufen werden. Die Frist hierfür beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung des Widerrufsrechts genügt die fristgerechte Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist zu richten an:

Christian Arbinger

Brehmstraße 4

81543 München

Email: anfrage@shirtgroup.de

Widerrufsfolgen

Bei einem wirksamen Widerruf sind Leistungen zurückzugewähren. Sind Waren ganz oder teilweise nicht oder in verschlechtertem Zustand, müssen Sie insoweit Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden.

Auf Kundenwunsch gefertigte Waren sind vom Umtausch ausgeschlossen. Soweit nicht ein anderes Widerrufsrecht bestimmt ist, besteht dieses nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen oder individuell angefertigt werden.

Besondere Hinweise:

Das Widerrufsrecht erlischt vor Ende der Widerrufsfrist, wenn der Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit ausdrücklicher Zustimmung und nach Freigabe begonnen hat.

Ende der Widerrufsbelehrung.

5. Preise und Versandkosten

5.1 Die genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer ohne Versandkosten.

5.2 Die Versandkosten hängen von der Menge der bestellten Waren sowie der Versandart ab und belaufen sich innerhalb Deutschlands in der Regel zwischen 2 EUR und 12 EUR.

5.3 Die Gefahr geht auf Sie über, sobald die Ware dem Transportunternehmer übergeben worden ist oder unseren Betrieb oder Lager verlassen hat oder mit Zugang der Mitteilung über die Versandbereitschaft, falls sich die Versendung aus Gründen verzögert, die wir nicht zu vertreten haben.

6. Lieferung

6.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der EU.

6.2 Die Angabe der Lieferfrist ist unverbindlich.

6.3 Schadensersatzansprüche bei Nichteinhaltung der Lieferfrist sind ausgeschlossen.

6.4 Soweit eine Lieferung an Sie nicht möglich ist, weil Sie nicht unter der von Ihnen angegebenen Lieferadresse angetroffen werden, obwohl Ihnen der Lieferzeitpunkt mit angemessener Frist angekündigt wurde, tragen Sie die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

7. Zahlung

7.1 Die Zahlung erfolgt per Vorauskasse.

7.2 Unsere Bankverbindung erhalten Sie in der Auftragsbestätigung.

7.3 Bestellungen im Outlet-Store können ausschließlich über PayPal abgewickelt werden.

8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

9. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.